News Bereich EU-Kulturpolitik

News

Kommissionsvorschläge zur Zukunft des EU-Kulturprogramms und politischer Initiativen

Die Europäische Kommission hat am 14. November 2017 die Mitteilung „Stärkung der europäischen Identität durch Bildung und Kultur“ sowie ein Fact Sheet „Kultur als treibende Kraft für die Einheit der EU“ veröffentlicht. Darin wird die zukünftige Ausrichtung der Programme und politischen Initiativen im Kulturbereich bis 2025 skizziert. Vorgeschlagen werden unter anderem eine Trennung der audiovisuellen und kulturellen Förderprogramme, eine neue Strategie #Digital4Culture sowie die Vertiefung der internationalen Kulturbeziehungen.

 

Kommentare sind herzlich willkommen und bitte an das Postfach des Bundeskanzleramtes zu übermitteln: eu-kultur@bka.gv.at

 

 

Download Mitteilung

Download Fact Sheet

Öffentliche Konsultation zur Europeana

Die Europäische Kommission führt derzeit eine umfassende Evaluierung der Europeana (www.europeana.eu) durch. Die virtuelle Plattform bietet seit 2008 Zugang zum kulturellen und wissenschaftlichen Erbe Europas in Form von digitalisierten Bild-, Text-, Ton- und Video-Dateien, derzeit sind knapp über 52 Millionen Objekte zugänglich. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der Plattform mit und füllen Sie den Fragebogen bis zum 14. Jänner 2018 aus!

 

Mehr zur Konsultation

Zum Fragebogen