Sub-Programm Kultur

Die Kulturförderung im Rahmen von Creative Europe umfasst den gesamten Kunst-, Kultur-, und Kreativsektor. Gefördert werden grenzüberschreitende Kooperationsprojekte, Europäische Netzwerke und Plattformen sowie literarische Übersetzungen.

Teilnahmeberechtigt sind Einrichtungen des Kultur- und Kreativsektors in den 28 EU-Mitgliedsstaaten und einigen weiteren Ländern, die ein Abkommen für die Teilnahme abgeschlossen haben.

Budget 2014-2020: 454 Millionen Euro

Veranstaltungen

Zeitplan Ausschreibungen

 
Förderbereich Kriterien Einreichfristen

Kleine Kooperationsprojekte

  • 1 Koordinator und mindestens 2 Mitorganisatoren aus mindestens 3 Teilnehmerländern
  • EU-Zuschuss: max. € 200.000, max. 60% der förderbaren Kosten, keine Untergrenze
  • Zusammenarbeit in Konzeption, Umsetzung und Finanzierung
  • Laufzeit: max. 4 Jahre

5. Oktober 2016

4. Oktober 2017

3. Oktober 2018

2. Oktober 2019

Große Kooperationsprojekte
  • 1 Koordinator und mindestens 5 Mitorganisatoren aus mindestens 6 Teilnahmeländern
  • EU-Zuschuss: max. € 2. Mio, max. 50% der förderbaren Kosten, keine Untergrenze
  • Zusammenarbeit in Konzeption, Umsetzung und Finanzierung
  • Laufzeit: max. 4. Jahre
Europäische Plattformen
  • 1 Koordinator und mindestens 10 Kulturorganisationen aus 10 Ländern
  • EU-Zuschuss: max. € 500.000 pro Jahr, max. 80% der förderbaren Kosten
  • Sichtbarkeit und Austausch von europäischen Künstlern und Werken

ursprünglich 5. Oktober 2016, eher November

Europäische Netzwerke
  • Netzwerk mit mindestens 15 Mitgliedsorganisationen in 10 Ländern
  • EU-Zuschuss: max. € 250.000 pro Jahr, max. 80% der förderbaren Kosten
  • Interessensvertretung, Datensammlung, kulturpolitische Analyse

ursprünglich 5. Oktober 2016, eher November

 

Literarische Übersetzungen

  • Antragstellung durch Verlage
  • Förderung für Übersetzung und Bewerbung von belletristischen Werken
  • Einreichung von 3-10 Werken (bei 2-jährigen Projekten) bzw. 5-10  Werken (bei mehrjährigen Projekten) zu übersetzenden Werken
  • EU-Zuschuss: max. € 100.000, max. 50% der förderbaren Kosten
  • Laufzeit. 2 Jahre bzw. 3-4 Jahre

1. Februar 2017

6. Februar 2018

5. Februar 2019