EUROPE'S LAST NOMADS (Universum)

Koordinator: Interspot Film
Mitorganisatoren:
  • n/a
Förderbereich : MEDIA - TV Programming
Sparte: MEDIA
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2020
EU-Zuschuss: € 100.000

Kurzbeschreibung:

Trailer: hier klicken

Sie hinterlassen tiefe Spuren auf einem riesigen Kontinent. Sie fürchten weder Wind noch Wetter und wehren sich entschlossen gegen Angreifer. Sie schützen und geben Leben. Sie entdecken alte Wege, die in die Zukunft führen. Sie sind Abenteurer, Pioniere und Visionäre und schreiben mit jedem Schritt NATÜRLICHE GESCHICHTE. Die Hirten der Transhumanz und ihre kaum handhabbaren Herden. Sie sind: DIE LETZTEN NOMADEN EUROPAS.

Creative Europe Förderzusage: EACEA 24/2014 (2015): TV Programming

Zugesagter Förderbetrag: 100.000€

Förderempfänger: Interspot Film GmbH

Produktion: Interspot Film, Kwanza, Cwmni Da and Ganga Productions for ORF Universum, France 2 and S4C

Informationen:
Länder: Österreich
Länge:  52 min.
Genre: Natur-Dokumentation
Regie: Gernot Lercher
Produzent'*innen: Heinrich Mayer-Moroni (Interspot), Andrew Solomon (ORF)
Drehbuch: Gernot Lercher
Kamera: Klaus Achter AAC, Lucas Chelos, Jean Michel Corillon, Mike Harrison
Drehorte: Spanien, Frankreich, Österreich, Rumänien
TV-Ausstrahlung Öst.: 11.10.2016
Fertigstellung: 2016
Festivals/Auszeichnungen: New York Festival World's Best TV & Films 2017: 2x Gold, US International Film & Video Festival 2017: Gold Camera for Original Music
Sales: ORF Enterprise

« Zurück