GARIBALDI - Der inszenierte Rebell (Universium History)

Koordinator: pre tv
Mitorganisatoren:
  • n/a
Förderbereich : MEDIA - TV Programming
Sparte: MEDIA
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2020
EU-Zuschuss: € 80.000

Kurzbeschreibung:

Trailer: hier klicken

Giuseppe Garibaldi war ein Mann voller Widersprüche. Ein Macho, der sich für die politische Rechte der Frauen einsetzte. Ein Sozialrevolutionär, der Bauernaufstände niederschlagen ließ. Ein Abenteurer, der sein Rebellentum meisterhaft inszenierte. Ein Film über einen Mann, der wie kein anderer für die Freiheit Italiens kämpfte. Der Film von Martin Betz zieht eine klare Linie zwischen Legende und historischer Wahrheit. Erfolgreiche Garibaldi-Biografinnen wie Silvia Cavicchioli und Lucy Riall rücken das Wirken Garibaldis in den Kontext seiner Zeit und erstellen ein Psychogramm eines eigenwilligen Revolutionärs, der von den politischen Kompromissen, mit denen die Einigung Italiens einherging, schließlich in die Isolation getrieben wurde. Die Dokumentation „Giuseppe Garibaldi –Der inszenierte Rebell“ entstand als österreichisch-deutsch-italienische Koproduktion der Produktionsfirmen pre tv, Berlin Producers und Ammira Film.

Creative Europe Förderzusage: EACEA-20-2016 (2017): Development Single Project, EACEA-21-2017 (2018): TV Programming

Zugesagter Förderbetrag: 25.000€ (2017), 55.000€ (2018)

Förderempfänger: pre tv, Gesellschaft für Film- und Videoproduktion m.b.H.

Produktion: Berlin Producers, Ammira Film und pre tv in Koproduktion mit ZDF/Arte, A+E Networks Italy und ORF

Informationen:
Länder: Österreich, Deutschland, Italien
Länge: 43 min. & 52 min.
Genre: Doku
Regie: Beverly Blankenship
Produzent*innen: Nikolaus Wisiak (at), Stefan Pannen (de), Wolfgang Fliri (it)
Drehbuch: Marvin Betz
Besetzung: Carlo Olivazzi (Giuseppe Garibaldi), Roberta Procida (Anita Garibaldi), Isabelle Tabachi (Esperance von Schwartz), Arianna Cicci (Giuseppina Raimondi)
Kamera: Robert Neumüller
Drehorte: Österreich, Deutschland, Italien
TV-Ausstrahlung Öst.: 07.11.2018
Fertigstellung: 2018
Sales: Albatross World Sales GmbH

« Zurück