VIENNA SHORTS

Koordinator: VIENNA SHORTS
Mitorganisatoren:
Förderbereich : MEDIA - European Festivals
Sparte: MEDIA
Laufzeit: 01.01.2021 - 21.12.2022
EU-Zuschuss: € 50.000

Kurzbeschreibung:

VIENNA SHORTS ist ein internationales Filmfestival im Herzen Europas und eine der renommiertesten Veranstaltungen für die kurze filmische Form weltweit. Jedes Jahr Ende Mai/Anfang Juni zeigt das Festival rund 300 Kurzfilme an mehreren Orten in der Wiener Innenstadt und seit 2020 auch auf dem eigenen digitalen Filmportal. Das Festival ist Partner des Europäischen Filmpreises, seine Gewinner:innen können sich auch für die Oscars, die BAFTA Awards und den Österreichischen Filmpreis qualifizieren. 2021 waren die Vorführungen im Kino wegen Covid-19 äußerst eingeschränkt möglich; programmatisch lagen die Schwerpunkte auf Solidarität, dem Zuhören sowie der Nachhaltigkeit. Es gab Open-Air-Screenings zu Eröffnung und Abschluss von VIENNA SHORTS, rund 10.000 Online-Views in 8 Festivaltagen, umfangreiche Präsenz im Rahmen von THIS IS SHORT mit Publikum aus 55 Ländern, Ausbau der digitalen Infrastruktur des Festivals, ausführliche Vorarbeit zur Umsetzung des Festivals als Green Event.

Sie haben als allererstes Festival in Österreich die Lizenz zum „Grün-Sein“ erhalten. Genauer gesagt wurden sie vom Klimaschutzministerium mit dem Österreichischen Umweltzeichen (Grüner Leben) ausgezeichnet, um ihre Veranstaltungen ab sofort als anerkannte Green Events durchzuführen. Konkret heißt das, dass sie nicht erneuerbare Ressourcen vermeiden, wo immer dies möglich ist – etwa bei der umweltfreundlichen An- und Abreise von Filmschaffenden oder nachhaltig produzierten (oder gänzlich eingesparten) Drucksorten.

 

VIENNA SHORTS is zudem Teil des EUROPÄISCHEN KURZFILMNETZWERKES, welches aus vier Kurzfilmfestivals besteht (neben VIENNA SHORTS u.a. auch die Kurzfilmtage Oberhausen), die sich im Kontext der kulturellen Globalisierung und des digitalen Wandels zusammengeschlossen haben, um den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam zu begegnen. Basis der Kooperation ist die Festivalmanagement-Plattform Filmchief, die von allen Festivals genutzt wird, und die darauf basierenden Streamingmöglichkeiten. Unter dem Titel THIS IS SHORT präsentierten die Festivals ein gemeinsames VoD-Portal, das über drei Monate lang aktiv und inhaltlich wie ein Filmfestival aufgebaut war. Das Projekt war höchst erfolgreich und wurde in der Branche als „Gamechanger“ hinsichtlich der digitalen Zusammenarbeit von Filmfestivals bezeichnet.

Copyright: Vienna Shorts

« Zurück