Europäische Kommission - Call for Tenders: Platform for the Cross-border Distribution of European Performing Arts Works

31. Juli 2020, 16:00 - 16:00 Uhr


Der Kultursektor ist von der Covid-19 Krise besonders betroffen. Aus diesem Grund stellt die Europäische Kommission 2,5 Millionen Euro zur Verfügung, um die Erholung des Kultursektors zu unterstützen und die europäische Dimension zu stärken. Diese Ausschreibung zielt vor allem auf die Stärkung von Theater, Tanz, Zirkus und Street Art ab.

 

Ziel ist die Schaffung einer Plattform, welche die grenzüberschreitende Verbreitung und den digitalen Vertrieb von Werken aus dem Bereich der darstellenden Kunst unterstützt.

 

Einreichtermin ist 31. Juli 2020, 16.00 Uhr.

Mehr Informationen

Zurück