Preis der Europäischen Union für das Kulturerbe/Europa Nostra Award“ 2017

14. Juni 2016


Der „Preis der Europäischen Union für das Kulturerbe/Europa Nostra Award“ wurde 2002 von der EU zur Förderung der Erhaltung des kulturellen Erbes ins Leben gerufen. Ausgezeichnet werden best practice-Beispiele im Bereich des kulturellen Gutes im europäischen Raum auf den Gebieten des architektonischen und natürlichen Erbes, des Kulturerbemanagements, der Forschung, der Bildung und der Selbstbewusstseinsbildung.

Projekte können in den folgenden vier Kategorien eingereicht werden:

  • Erhaltung
  • Forschung und Digitalisierung
  • Herausragende Leistungen von Einzelpersonen oder Organisationen
  • Bildung, Ausbildung und Bewusstseinsbildung

Die Projekte können lokal, national oder international ausgerichtet sein. Jährlich werden insgesamt bis zu dreißig Projekte ausgezeichnet. Davon erhalten bis zu sieben Projekte einen Hauptpreis, der mit 10.000 Euro dotiert ist.

  • Die Anmeldung zum Wettbewerb ist kostenlos.
  • Die Einreichfrist ist der 1. Oktober 2016.

Details, Anmeldeformulare und Anmeldungen unter:

http://www.europanostra.org/apply-for-an-award-2017/

Die österreichische Vertretung von Europa Nostra steht gerne für Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung.

Europa Nostra Austria Tel.: +43 2732 893 2771 e-Mail: info@europanostra.at

 

 

« Zurück