Pilot Project Makers`Mobility

12. August 2019


Pilot Projekt Makers Moblity EAC/S09/2019

Ziel dieses Pilotprojekts ist es, Politiken und Aktivitäten zu definieren und zu testen, die Mobilität und Erfahrungsaustausch im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie zwischen Creative Hubs, Maker-Spaces, Fab-Labs unterstützen. Gefördert werden Aktivitäten im Bereich des formellen und informellen Lernens und der Entwicklung von Fertigkeiten auf interdisziplinäre Weise. Das Pilotprojekt ist ein erster Schritt zur Entwicklung eines Europäischen Rahmens mit dem Ziel, "Moblility of Makers" und den Austausch von Best Practice zu unterstützen.

Projektvorschläge sollen eine weitere geographische Reichweite aufweisen und eine große Bandbreite von Sektoren einbeziehen.

Eckdaten:

  • Es wird eine Organisation als Koordinator der genannten Aktivitäten ausgewählt.
  • Budget: € 350.000
  • EU-Förderquote: max. 80%
  • Einreichfrist: 12. August 2019
  • Start: Anfang 2020
  • Dauer: 18 Monate

« Zurück