Versopolis – where poetry lives

Koordinator: Beletrina (SI)
Mitorganisatoren:
  • Le Printemps des Poètes (FR)
  • Hausacher Leselenz (DE)
  • Ars Poetica (SK)
  • Genoa International Poetry Festival (IT)
  • Littfest (SE)
  • Instytut Kultury Miejskiej (PL)
  • Ledbury Poetry Festival (UK)
  • Struga Poetry Evenings (MK)
  • Druskininkai Poetic Fall (LV)
  • Felix Poetry Festival (BE)
  • Gorans Spring (HR)
  • Literature & Wine Festival (AT)
  • Days of Poetry and Wine (SI)
Förderbereich : Europäische Plattformen
Sparte: Literatur
Laufzeit: 01.12.2014 - 30.11.2017
EU-Zuschuss: € 366.200

Kurzbeschreibung:

Versopolis – where poetry lives wurde mit dem Anspruch initiiert, dem Genre Lyrik den ihm zukommenden Stellenwert auf internationaler Ebene im Austauschverfahren zu bieten. Die geladenen Lyriker und Lyrikerinnen haben über die Teilnahme an den Festivals der Partnerorganisationen die Gelegenheit, das Publikum direkt zu erreichen, sich untereinander zu vernetzen und über die Publikation (Originalsprache) und die Übersetzung ausgewählter Arbeiten in die jeweilige Landessprache des Festivalveranstalters als auch mittels Übertragung ins Englische Einblick in ihren poetischen Gestus zu geben.

« Zurück