Do you feel the Wind of Change? Protest und Kultur entlang der Donau, Wien, 12. Juni 2019

12. Juni 2019

Veranstaltungsort: Haus der Geschichte, Josefsplatz 1, 1010 Wien

Veranstalter: Creative Europe Desk Austria, Europe for Citizens Point und Institut für Donauraum und Mitteleuropa


Do you feel the Wind of Change? Protest und Kultur entlang der Donau, Wien, 12. Juni 2019

30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhanges möchte diese Veranstaltung über die Rolle der Kunst, die Hintergründe aktueller Protestbewegungen sowie den Spielraum der Europäischen Union im Spannungsverhältnis von Kultur und Protest diskutieren. Auf der Agenda stehen die Präsentation der Programme „Creative Europe“, „Europe for Citizens“, Projektbeispiele zum Themenschwerpunkt sowie eine interessante Diskussionsrunde.

Eine Kooperation des IDM – Institut für den Donauraum und Mitteleuropa mit dem Bundeskanzleramt der Republik Österreich (Creative Europe Desk und Europe for Citizens Point), dem CED KULTUR Deutschland und dem Haus der Geschichte Österreich.

Information und Anmeldung

 

 

« Zurück

Anmelden


Eine Anmeldung zu diese Veranstaltung ist derzeit nicht vorgesehen.