Workshop Creative Europe, LEADER Transnational und das Europäische Kulturerbesiegel

17. September 2022, 10:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Sparkassensaal Bad Ischl, Sparkassenplatz 1 – 3. Stock (Zugang via rechtem Seiteneingang der Sparkasse)


Am 17. September 2022 informieren von 10:00 bis 12:00 Uhr Vertreter*innen des Bundesministeriums für Kunst und Kultur, öffentlicher Dienst und Sport über die EU-Förderprogramme Creative Europe und LEADER Transnational. Das Europäische Kulturerbe-Siegel, für das aktuell eine Ausschreibung läuft, wird ebenfalls vorgestellt.

Die Veranstaltung findet im Sparkassensaal Bad Ischl statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter event@salzkammergut-2024.at wird gebeten.

Mit diesem Event setzt die Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024 ihr Angebot an Informations- und Vernetzungsveranstaltungen in der Region fort. Ab Herbst 2022 finden in regelmäßigen Abständen Workshops und Vorträge zu verschiedenen Themen der Vereins- und Kulturarbeit statt. Die Termine werden über die salzkammergut-2024.at – Website, Newsletter und auf den Social Media-Kanälen bekannt gegeben.

 

Website der Europäischen Kulturhauptstadt Bad Ischl - Salzkammergut 2024.

« Zurück